NEUBRITZ - HOME

SANIERUNGSGEBIET
WEDERSTRASSE     
       

PROJEKTE                   

AKTEURE UND           
ANSPRECHPARTNER

Sanierungsbeteiligte     
Sanierungsbeauftragter
Mieterberatung            
Betroffenenvertretung
Kranold-Weder-Netz    
Adressen                     

A R C H I V                   

AKTUELLES / SUCHE

KONTAKT                   
IMPRESSUM              


  Neukölln       
          

BETROFFENENVERTRETUNG

Für das Sanierungsgebiet Wederstraße wurde erstmals im März 1994 eine Betroffenenvertretung gewählt. Die Betroffenenvertretung setzt sich aus Mietern, Eigentümern, Arbeitnehmern und Gewerbetreibenden aus dem Sanierungsgebiet zusammen. Sie wird über alle wesentlichen Vorgänge bei der Planung und Durchführung der Sanierung unterrichtet, wirkt beim Informationsfluss zwischen Anwohnern und der Verwaltung mit, kann bei der Bestellung von Sachverständigen mitentscheiden und initiiert eigene Projekte. Die Betroffenenvertreter arbeiten ehrenamtlich.

Zur Verstetigung der im Sanierungszeitraum geschaffenen Strukturen gründete sich am 12.12.2008 aus der Betroffenenvertretung hIm Hinblick auf das Ende der Sanierung gründete sich heraus der Verein "proNeubritz", der die Interessen der Bewohner auch nach Abschluss der Sanierung weiter vertreten wird.

"proNeubritz" will einerseits durch Öffentlichkeitsarbeit die Aufmerksamkeit der Politik auf die sozialen Probleme im Gebiet lenken, andererseits aber auch die Bewohnerinnen und Bewohner motivieren, sich selbst aktiv für ihre Interessen einzusetzen.

Der Verein unterstützt das friedliche Miteinander der Kulturen auf allen Gebieten und fördert die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner. Besonderer Wert wird auf soziale Integration und Bildung von Kindern und Jugendlichen gelegt. Die Wohn- und Aufenthaltsqualität soll verbessert werden, um eine stärkere Identifikation der Menschen mit ihrem Wohnumfeld zu erreichen.

Kontakt: Bertil Wewer, 1. Vorsitzender, bertilwewer@gmx.de