NEUBRITZ - HOME

SANIERUNGSGEBIET
WEDERSTRASSE     
       

P R O J E K T E         
GRÜN                         
WOHNEN                   
GEWERBE                
INFRASTRUKTUR     
Jugendberatungshaus
Kulturbunker              
Zürich-Schule (Grundschule)
Spielplätze                   
Kindertagesstätten      
AKTIONEN / KULTUR
VERKEHR                   

AKTEURE UND         
ANSPRECHPARTNER 

A R C H I V                   

AKTUELLES / SUCHE

KONTAKT                   
IMPRESSUM              


  Neukölln       
          

SPIELPLÄTZE


Kinderspielplatz Bürgerstraße 47 / 49
Auf einer Fläche von rund 1.850 m² ist ein neuer Spielplatz für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren entstanden. Der Spielplatz liegt gegenüber der Zürich-Schule (Grundschule) und bietet sportliche Angebote wie Streetball, Tischtennis und Fitnessgeräte für draußen. Die Grundstücke wurden nach dem Erwerb in 2005/06 durch den Bezirk baureif gemacht und anschließend mit Städtebaufördermitteln gestaltet. Die Fertigstellung erfolgte im November 2007.

Spielplatz Bürgerstraße 47/49Spielplatz Bürgerstraße 47/49Spielplatz Bürgerstraße 47/49
Eröffnung Spielplatz Bürgerstraße 47/49 mit Fitness-Parcour durch Baustadtrat Blesing am 9. November 2007

Kinderspielplatz Bendastraße / Glasower Straße
Der Bolzplatz auf dem vorhandenen Spielplatz war in einem schlechten Zustand und wurde daher 2008 über Fördermittel erneuert. Dabei ist der Sand durch eine Kunststoffdecke mit neuen Wasserabläufen ersetzt worden. Dieses Vorhaben wurde von der Europäischen Union kofinanziert. Investition in Ihre Zukunft!


Dieses Vorhaben wird von der Europäischen Union kofinanziert          -          Investition in Ihre Zukunft!

Spielplatz im Carl-Weder-Park
Der Park wurde als "grüner" Ausgleich zum Autobahnbau angelegt. Normalerweise werden diese so genannten Ausgleichsmaßnahmen nicht mit artfremden Nutzungen wie Spielplätzen versehen. Durch die Beteiligung der Bewohner konnte aber Einfluss auf die Gestaltung der Grünanlage und eines Spielplatzes genommen werden. 2009 erhielt der Spielplatz mit Mitteln des Fachbereichs Stadtplanung eine neue Einfassung, da die vorherige Holzkonstruktion sanierungsbedürftig war.

Spielplatz

Spielplatz Rungiusstraße / Jahnstraße

1998 wurde der Spielplatz durch das Naturschutz- und Grünflächenamt erneuert. Dieser liegt zwar außerhalb des Sanierungsgebietes, konnte jedoch wegen seiner unmittelbaren Nähe dazu über Städtebaufördermittel gefördert werden.