NEUBRITZ - HOME

SANIERUNGSGEBIET
WEDERSTRASSE     
       

P R O J E K T E         
GRÜN                         
WOHNEN                   
GEWERBE                
INFRASTRUKTUR     
Jugendberatungshaus
Kulturbunker              
Zürich-Schule (Grundschule)
Spielplätze                   
Kindertagesstätten      
AKTIONEN / KULTUR
VERKEHR                   

AKTEURE UND         
ANSPRECHPARTNER 

A R C H I V                   

AKTUELLES / SUCHE

KONTAKT                   
IMPRESSUM              


  Neukölln       
          

KULTURBUNKER

Ein ehemaliger Luftschutzbunker aus dem 2. Weltkrieg ist 2003-2005 für kulturelle Zwecke mit öffentlichen Mitteln umgebaut worden. Die Umgestaltung der Bunkeroberfläche erfolgte mit Mitteln der Investitionsbank Berlin in dem Programm „stadtweite Maßnahmen“ mit dem Titel „Kultur im Grünen“. Wesentliche Teile der Maßnahme sind die Aufstellung eines großen, rundum begehbaren Zeltes, Schaffung von Sanitäreinrichtungen, zwei Werkstatt-Containern und die Begrünung der umliegenden Freifläche. Nutzungsanfragen sind bitte schriftlich an das Bezirksamt Neukölln von Berlin, SE Facilitymanagement, FB Objektmanagement, Karl-Marx-Straße 83, 12040 Berlin oder per eMail an objektmanagement@bezirksamt-neukoelln.de zu richten.

Zum Gesamtkonzept gehörte auch der Innenausbau des Bunkers. Neben der Instandsetzung der Räume des ansässigen Bestandsmieters sind neue Räumlichkeiten für die Musikschule Neukölln www.musikschuleneukoelln.de geschaffen worden. Damit steht der Kulturbunker nun einer großen Vielfalt von Nutzungen – Workshops, Veranstaltungen, Aufführungen, Musizieren, etc. – durch Interessierte zur Verfügung.

Kulturbunker