NEUBRITZ - HOME

SANIERUNGSGEBIET
WEDERSTRASSE     
       

PROJEKTE                   

AKTEURE UND         
ANSPRECHPARTNER 

A R C H I V                
SANIERUNGSZEITUNG 
leben in Neubritz 6     
Aus dem Rathaus        
Wohin mit dem Gewerbemüll
GEWERBE-Stammtisch
Orange macht Putz         
Jugendberatungshaus    
Kindertreff Delbrücke      
Kulturbunker                   
Ohne Lehm nichts los     
Rahmenplan des Gebiets
Rückblick - Neuköllner    
    Stadterneuerungstage   

Neubritzer nehmen Stellung
Interessenten  gesucht   
Der letzte Bauernhof      
» platz nehmen «           
Kultur um'me Ecke         
Aktuelles / Adressen      
BROSCHÜREN            
P R E S S E                   
INFO-MAPPE              

AKTUELLES / SUCHE

KONTAKT                  
IMPRESSUM            


  Neukölln       
          
Rahmenplan des Sanierungsgebiets

Stand: Juni 2003, 3. Fassung

Bereits in der Nr. 4 unserer Sanierungszeitung berichteten wir über die Funktion des Rahmenplans im Sanierungsgebiet. Dieses Planungsinstrument ist für die ausführende Verwaltung sowie für Eigentümer, Mieter und Nutzer die Entscheidungsgrundlage überbauliche und strukturelle Veränderungen im Gebiet. Bei Bedarf wird der Plan überarbeitet, er ist also ein dynamisches Instrument. Im Rahmen der Sanierungsdurchführung ergaben sich immer wieder Veränderungen, so dass hiermit nach 1998 und 2001 die mittlerweile dritte geänderte Fassung des ursprünglich 1995 aufgestellten Rahmenplans vorliegt. Die im November 2002 vom Bezirksamt Neukölln beschlossenen Änderungen sind hier kurz zusammengefasst.
Rahmenplan des Sanierungsgebiets
Der Rahmenplan des Sanierungsgebiets in
vergrößerter Ansicht - Stand Juni 2003, 3. FassungRahmenplan in vergrößerter Ansicht
SeitenanfangStand: Juni 2003